50 Jahre RCDS Trier

am

Am 11. Juni 2018 jährt sich zum 50. Mal der Gründungstag des RCDS Uni Trier. Um dieses Datum entsprechend zu würdigen, richtet die Trierer RCDS-Hochschulgruppe am Vortag (10. Juni) eine kleine Festveranstaltung im Studi-Haus der Universität Trier aus.

Mittelpunkt der Veranstaltung wird ein Vortrag von Ignaz Bender sein, ehemaliger Kanzler der Universität Trier, zu seinem jüngsten Buch „Weltordnung – Der Weg zu einer besser geordneten Welt“ mit anschließender Diskussionsrunde. Der Jurist sieht im Veto-Recht der ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen das entscheidendes Hindernis, Kriege zu vermeiden. Seit Gründung der UNO gab es über 200 Kriege, obwohl es erklärtes Ziel der UNO-Charta war und ist, „die Menschheit von der Geissel des Krieges zu befreien“.

Statt dessen werden jeden Tag sechs Milliarden Euro für Militär, Waffen, Kriege, Zerstörungen ausgegeben. Ohne grundlegenden Wandel ist eine Änderung nicht zu erwarten. Bender schlägt vor, über den Nationalstaaten eine rechtsstaatlich verfasste, demokratische Weltgemeinschaft zu bilden, orientiert an den Grundsätzen der Rechtsstaatlichkeit, der Achtung der Menschenrechte, der Gewaltenteilung, der Unabhängigkeit der Justiz, der Subsidiarität und Solidarität. In einem Weltparlament mit begrenzter Zuständigkeit, aber bindenden Beschlüssen, sollen zur Hälfte die Nationalstaaten vertreten sein und zur Hälfte zusätzliche Vertreter der Nationen mit mehr als 15 Millionen Einwohner. Als Start soll in allen nationalen Parlamenten, so auch im Deutschen Bundestag, der Beschluss gefasst werden, Teil einer solchen Weltgemeinschaft zu werden, wenn mindestens zwei Drittel der Staaten der Erde denselben Beschluss fassen. Haben die ersten sieben Staaten so entschieden, tritt eine „Constituante Mondiale“ (weltverfassungsgebende Versammlung) zusammen, um die Weltverfassung auszuarbeiten, über die in allen Nationalstaaten abzustimmen ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s